Freiberufliche Einsätze auf Honorarbasis

Als freiberufliche medizinische Fachkraft leben Sie höchste Autonomie bei Ihrer Einsatzplanung- und gestaltung. Gerne unterstützen wir Sie dabei.
Unser kostenloser Service für Sie: Wir stellen Ihnen einen Vertragsentwurf für Ihre freiberuflichen Einsätze zur Verfügung und übernehmen auf Wunsch die Abrechnung Ihres Einsatzes. Diese Leistungen sind für Sie ein kostenloser Service der medrecare.

Ihr Weg von der Registrierung bis zum freiberuflichen Einsatz:

  1. Nach Ihrer unverbindlichen Registrierung auf unserer Homepage nehmen wir zeitnah Kontakt zu Ihnen auf. Zunächst benötigen wir Ihre Qualifikationsnachweise:
    ✓  Aktueller Lebenslauf
    ✓  Kopie der Meldung einer selbständigen Tätigkeit beim Gesundheitsamt (bundeslandabhängig)
    ✓  Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft und dem Finanzamt
    ✓  Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung
    ✓  Aktuelles Führungszeugnis
  2. Sie erhalten dann Einblick in unsere bundesweiten Einsatzangebote. Bei Interesse an einem Angebot besprechen wir mit Ihnen das Honorar und die Rahmenbedingung (Unterkunft, Zeitraum, Dienstarten etc.).
  3. Ihr Einverständnis vorausgesetzt, versenden wir anschließend Ihr aussagekräftiges Qualifikationsprofil an den Ansprechpartner in der jeweiligen Klinik bzw. Einrichtung.
  4. Bei einer positiven Rückmeldung vermitteln wir gern die gegenseitigen Kontaktdaten, damit Sie Absprachen zu Ihrem freiberuflichen Einsatz mit dem direkten Ansprechpartner der Klinik bzw. der Einrichtung treffen können.