Internationales Jahr der Pflegenden und Hebammen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat 2020 als das “Internationale Jahr der Pflegenden und Hebammen” ausgerufen. Ziel der weltweiten Kampagne ist es, die Pflege und Geburtshilfe ins Rampenlicht zu bringen, um die Gesundheitsversorgung für alle Menschen zu verbessern. Dabei sollen Schlüsselbotschaften kommuniziert werden wie u.a. Weiterentwicklung des Pflege- und Hebammenwesens in Hinsicht auf Talent- und Potentialförderung, Unterstützung der Geschlechtergleichheit, mehr Versorgungszentren, Etablierung von mehr Hebammendiensten, mehr Qualifizierungen von  Pflegeexperten/innen usw. Viele Aktionen werden ins Leben gerufen, insbesondere am 12. Mai 2020, dem Internationalen Tag der Pflege. Im Anhang finden Sie das “WHO Poster Pflegende und Hebammen” und über unseren Link weitere Infos des WHO Regionalbüros Europa.

WHO Poster Pflegende Hebammen 2019 Deutsch


Quelle: www.euro.who.int zurück zum Blog